Heimserie der Piranhas hält auch in der 3. Liga – 26:24 -Sieg gegen Fritzlar

eingestellt am 25.09.2016, um 16:12 Uhr, zuletzt geändert am 26.09.2016, um 21:22 Uhr

Die ersten zwei Punkte sind eingefahren – die Handballfrauen des SC Markranstädt gewinnen ihr erstes Heimspiel gegen den Vorjahressieger der 3. Liga-Ost, den SV Germania Fritzlar 1976 mit 26:24 (16:11). Trotz eines zwischenzeitlichen 7-Tore-Vorsprung war das Spiel bis zum Ende spannend, da die Gäste bis auf ein Tor in der zweiten Hälfte herankamen. Aber „wir haben uns gerettet und das Ergebnis über die Zeit gebracht. Das zählt auch zur taktischen Ausrichtung“, freut sich SCM-Coach Michael Zita über den Sieg seiner Mannschaft.

» weiterlesen

1. Heimspiel in Liga 3 und 1. Sieg

eingestellt am 24.09.2016, um 23:15 Uhr

Es ist geschafft, die Heimserie hält auch in der 3. Liga. Die Piranhas gewinnen gegen Fritzlar mit 26:24 in einem wahren Nervenkrimi am Ende des Spiels. Fehler schlichen sich zu oft ein, sodass sich eine zwischenzeitliche 7-Tore-Führung fast in einen Ausgleich hätte drehen können. Doch mit etwas Glück und Kampfgeist blieb der Sieg im Sportcenter.

» weiterlesen

Piranhas empfangen den SV Germania Fritzlar 1976

eingestellt am 23.09.2016, um 19:33 Uhr

Nach dem verpatzten Saisonauftakt gegen Bad Salzuflen zeigen sich die Damen des SC Markranstädt erstmals vor heimischem Publikum in Liga 3. Am Samstag, 24. September um 19 Uhr beginnt die Partie gegen den Vorjahressieger SV Germania Fritzlar 1976. Die Hessinnen konnten im Gegensatz zu den Piranhas ihr erstes Spiel überzeugend gewinnen (31:19 gegen den Frankfurter HC).

» weiterlesen

MITGAS VIP-Fanpaket zum 1. Heimspiel in der 3. Liga

eingestellt am 21.09.2016, um 21:17 Uhr, zuletzt geändert am 23.09.2016, um 21:24 Uhr

Das erste Spiel der Drittligasaison sorgte für eine Niederlage. Das wollen die Markranstädterinnen im ersten Heimspiel vermeiden. Eine Person mit Begleiter hat hierbei die Chance auf ein MITGAS-VIP-Fanspaket.

» weiterlesen

Piranhas schaffen Revanche nicht - Am Ende gewinnt Mölkau knapp mit 26:25

eingestellt am 21.09.2016, um 09:22 Uhr, zuletzt geändert am 21.09.2016, um 09:36 Uhr

 Am Sonntag waren unsere Juniorpiranhas bei den „Haien“ in Mölkau zu Gast, bisher immer ein unbequemer Gegner, weiß jeder, der die bisherigen Ergebnisse verfolgt hat. Erst in der Rückrunde der vergangenen Saison musste man eine herbe Schlappe verkraften, für diese wollte sich die Mannschaft revanchieren. Doch das gelang knapp nicht.

» weiterlesen